Leistungen

Wir bieten:

Wir bieten Ihnen über 7 Jahre Erfahrung im professionellen Drohnen Filmmarkt. Bereits 2010 gelang es uns als einer der weltweit ersten Anbieter professionelle Flugaufnahmen auf Basis einer eigenentwickelten Drohne bereitzustellen.

Unsere Drohnen Entwicklung und resultierenden Dienstleistungen gewährleisten stets den Stand der Technik. Die Freude an der Intergration neuster Technologien und ständige Optimierung begeistert uns und lässt ein Großteil unserer Entwicklungen im eigenen Haus entstehen. Dafür steht uns seit neustem auch eine hauseigenen 3D-Druck-Analge zur Verfügung.

Sorgfältige Projektplanung sowie das Einholen von Luftaufstiegsgenehmigungen für Ihren Filmstandort runden das Leistungsspektrum ab.

Wie kommen wir zusammen?

Ihr Projekt

Beschreiben Sie uns Ihr Projekt: Welche Art von Luftaufnahmen schweben Ihnen vor? Einfache Flugaufnahmen, Autofahrten oder komplexe Szenen? Je mehr Details Sie uns geben, umso besser können wir uns auf Ihre Wünsche einstellen.

Aufgrund zahlreicher Projekte in den vergangenen Jahren haben wir verschiedenste Drohnenflugaufnahmen realisiert. Gerne bringen wir unsere Ideen zur Realisierung Ihrer Anfordungen bestmöglich ein, um für Sie etwas Neues zu schaffen. Sie sind bei uns immer willkommen! Besuchen Sie uns doch einfach auf einen Kaffee oder Tee in unserem Berliner Büro oder schicken Sie uns eine Email mit Ihren Wünschen.

Bereits im Vorfeld können wir mögliche Filmperspektiven und geeignete Brennweiten anhand von 3D Landschaftsmodellen für Sie simulieren.

Ihr Filmort

Wo möchten Sie mit uns filmen? Abhängig von den exakten Film-Standortangaben und der gewünschten Drohne, kümmern wir uns um die notwendigen Formalitäten. Hier einige nützliche Informationen:

  • Die meisten Flüge mit der Mini-Drohne können wir in Deutschland ohne gesonderte Luftaufstiegsgenehmigung durchführen, da wir bereits generelle Genehmigungen aller Bundesländer außer Berlin haben. In Berlin hingegen muss jeweils einzeln beantragt werden.
  • Flüge mit der X12 Drohne für die professionellen, schwereren Filmkameras wie ARI und Epic benötigen aufgrund des Gesamtgewichtes, größer 5 Kg, eine individuelle Aufstiegsgenehmigung von der Luftaufsichtsbehörde des jeweiligen Bundeslandes. Dafür benötigen wir:
    • Mindestens 14 Tage Vorlaufzeit für die Antragstellung.
    • Eine offizielle Zustimmung des Grundstücksbesitzers bei privaten Grundstücken bzw. der Gemeindeverwaltung bei öffentlichen Grundstücken. Diese benötigen wir sowohl für den Start- und Landeplatz sowie das Gebiet, das überflogen werden soll. Bei öffentlichen Straßen muss die Genehmigung vom Straßenverkehrsamt eingeholt werden.
Angebotserstellung

Passend zu Ihren Vorgaben freuen wir uns Ihnen ein detailliertes Angebot zuerstellen.

Sobald wir Ihren Auftrag erhalten haben, setzen wir uns für eine kurzfristige Bereitstellung notwendiger Aufstiegsgenehmigungen ein.